Marcus Burghardt deutscher Straßenmeister

Marcus Burghardt holt sich beim Rennen der Maenner am Sonntag über 213,4 km (25.6.2017) den Meistertitel. Foto: Kristin Schmidt

Marcus Burghardt holt sich beim Rennen der Maenner am Sonntag über 213,4 km (25.6.2017) den Meistertitel. Foto: Kristin Schmidt

Zum ersten Mal in seiner langen Karriere sicherte sich der 33 Jahre alte Marcus Burghardt (BORA hansgrohe) den Sieg bei seinem Heimspiel in Chemnitz.

Nach 213,4 Kilometern setzte er sich zeitgleich vor seinem Teamkollegen Emanuel Buchmann aus Ravenburg durch. Auf Rang drei mit 43 Sekunden Rückstand fuhr der unglückliche John Degenkolb, der mit einer mutigen Attacke zwei Runden vor Schluss alles auf eine Karte gesetzt hatte. Alle drei gehen am kommenden Samstag beim Grand Départ der 104. Tour de France in Düsseldorf an den Start.

Ergebnisse des Straßenrennens der Elite Männer am 25. Juni